Antragsformulare

Seit dem Kalenderjahr 2014 gelten die neu überarbeiteten Richtlinien. Die entsprechenden Antragsformulare findet ihr hier:

- Aus- und Fortbildung
- Förderung Ehrenamtlicher Mitarbeit
- Ferienfreizeiten:
    - Vorantrag
        (spätestens 4 Wochen vor Beginn)
    - Antrag mit Trennblättern
        (nach Abschluss der Maßnahme einreichen)
- Grundförderung
   (Achtung: Einreichungsfrist 31.03.)
- Projektförderung

Falls Fragen oder Probleme beim Ausfüllen der Anträge entstehen, wendet euch bitte frühzeitig an das BDKJ Stadtsekretariat, meistens können die Probleme schnell aus der Welt geschafft werden.

 

Kontakt:

Wir sind zu erreichen unter

0231/1848-233,

via E-Mail an
kontakte@bdkj-dortmund.de

oder persönlich im
Katholischen Centrum
Propsteihof 10
44137 Dortmund

 

Der BDKJ Dortmund wurde 2015 als "fairer Verband" ausgezeichnet.

 

#WasDortmundsJugendBraucht: Aufruf zur Kommunalwahl

Bild: Tobias Strunck für den BDKJ Dortmund e.V.
Ihr seid gefragt! Wo müssen junge Menschen in Dortmund mehr mitbestimmen können? Was braucht ihr für Jugendarbeit vor Ort? Wir wollen's wissen! Denn: In rund zwei Monaten sind Kommunalwahlen. Deshalb wollen wir eure Anliegen an die Politiker*innen im Ausschuss für Jugend und Familie tragen. Schreibt uns, was euch bewegt - und wenn ihr mögt: Schickt uns oder postet Videos mit #wasdortmundsjugendbraucht, in denen ihr von eurer Situation vor Ort erzählt. Diese wollen wir an die Politik weitergeben und so Antworten fordern. Also: Macht mit!