Termine 2019:

Kinder schützen, Basiskurs Teil 1 + 2

Montag, 11. + 18. November, 19:00 Uhr

 

Weihnachtsstadtversammlung

Mittwoch, 11. Dezember, 18:30 Uhr

 

Öffnungszeiten des Stadtsekretariats:

Montag geschlossen
Dienstag 10-13 und 14-16 Uhr
Mittwoch 14-19 Uhr
Donnerstag 9-13 Uhr
Freitag 10-13 und 14-15 Uhr

 

Kontakt:

Wir sind zu erreichen unter

0231/1848-233,

via E-Mail an
kontakte@bdkj-dortmund.de

oder persönlich im
Katholischen Centrum
Propsteihof 10
44137 Dortmund

 

Der BDKJ Dortmund wurde 2015 als "fairer Verband" ausgezeichnet.

 

Kinderrechte unterstützen und gewinnen

Kinder haben Rechte - sollte selbstverständlich sein. Ist es aber nicht immer und überall. Und das war es vor allem früher nicht.

Deshalb gilt es dieses Jahr umso mehr zu feiern: Die UN-Kinderrechtskonvention wird dieses Jahr 30 Jahre alt! Am 20. November 1989 haben die Vereinten Nationen einen Vertrag mit Grundrechten für alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren unterschrieben. Auch Deutschland hat diesen Vertrag unterschrieben. Damit diese Rechte überall durchgesetzt werden können, sind wir alle gefragt, uns zu informieren und uns dafür einzusetzen.

Zum Jubiläum könnt Ihr mit Eurer Aktion für die Kinder- und Jugendrechte gewinnen: Den Kinder- und Jugendrechtepreis 2019.

Der BDKJ-Diözesanverband Paderborn, das Erzbistum Paderborn, Caritas, die Katholische Junge Gemeinde DV Paderborn schreiben unterstützt vom NRW-Familienministerium den Kinder- und Jugendrechtepreis 2019 aus. Dabei sind alle Jugendverbände, Jugendfreizeitstätten, Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe, Tageseinrichtungen für Kinder, Offenen Ganztagsschulen und Messdienergruppen ein, sich mit ihren Kindern und Jugendlichen am Kinder- und Jugendwettbewerb zu beteiligen. Zu gewinnen gibt es ein Geschenk und eine Urkunde - in drei Altersgruppen.

Und so funktioniert's: Bis zum 01. November informiert Ihr Euch mit Eurer Gruppe über die Kinderrechte und sucht Euch die Stellen raus, die Euch am meisten interessieren. Darüber macht Ihr einen kurzen Videoclip, eine Insta-Story, einen Themenabend... Irgendetwas, das Ihr der Öffentlichkeit vorstellen könnt. Eine Jury aus Kindern, Jugendlichen und Mitarbeitern aus der Kinder- und Jugendarbeit entscheidet dann über die Gewinner. Die Gewinner werden am 07. Dezember zum Kinder- und Jugendrechtetag in das Jugendbegegnungszentrum Arnsberg eingeladen.

Weitere Infos findet Ihr unter www.caritas-paderborn.de und www.bdkj-paderborn.de.